Windows – mehrere Programme auf einmal öffnen

Posted by admin

Wenn man für bestimmte Aufgaben immer die gleichen Programme öffnet, dann macht es Sinn, diese mit nur einem Knopfdruck öffnen zu können. Eine Möglichkeit wie man mehrere Programme in Windows gleichzeitig öffnen kann, möchte ich hier vorstellen..

Vorher habe ich mit einer Multidesktop Lösung (Dexpot) gearbeitet. Allerdings war mir das ganze auf Dauer zu träge und das ständige Desktop wechseln hat erstens nicht richtig funktioniert und zweitens war es nervig.

Wie auch immer die Lösung mehrere Programme auf einmal zu starten nennt sich .bat. In eine Datei mit der Endung .bat, kann man mitunter mehrere automatisierte Aktionen ausführen lassen. Möchte man selbst definieren welche Progamme per Knopfdruck gestartet werden sollen, so öffnet man eine Textdatei und schreibt folgendes hinein:

@echo off
start “” “C:\Program Files (x86)\Core Services\IETester\IETester.exe”
start “” C:\Users\Johnny\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
start “” “C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe”
start “” “C:\Program Files\Safari\Safari.exe”

Im obigen Fall öffne ich alle wichtigen Browser um Webseiten in der Entstehungsphase mit nur einem Klick zu öffnen. Möchtet Ihr nun selber Programme definieren, so reicht in der Regel ein rechtsklick auf die Verknüpfung auf dem Desktop. Im sich öffnenden Kontextmenü wählt ihr dann Eigenschaften und findet in der sich öffnenden Registerkarte unter Ziel den Pfad des jeweiligen Programms. so geht Ihr bei jedem Programm dieser Gruppe vor. Wichtig ist das start “” am Anfang jeder Zeile. Wenn ihr fertig seid, speichert ihr die Textdatei z.B. unter Browser.bat auf dem Desktop ab. Wichtig ist die Dateiendung .bat.

Probiert es aus, ein Doppelklick auf die öffnet alle vorher eingetragenen Programme auf einmal.

Posted in: Allerlei Comments(0) Februar 2013

Leave a Reply